Alumni-Newsletter Winter 2021

Liebe Alumnae, liebe Alumni der Hochschule Esslingen,

wir freuen uns, Ihnen den Alumni-Newsletter „Winter 2021“ per E-Mail zu schicken. Sie erhalten Informationen, News, Termine und Veranstaltungen Ihrer Alma Mater.

Aktuelles aus der Hochschule Esslingen

Sagen Sie es weiter:  startES! - Orientierungssemester Hochschule Esslingen

Sagen Sie es weiter:  startES! - Orientierungssemester Hochschule Esslingen

Einblicke in unterschiedliche Studiengänge aus den Bereichen Technik, Wirtschaft und Soziales erhalten, über den Tellerrand hinausschauen und am Ende eine gute Entscheidung treffen, darum soll es im Orientierungssemester startES! gehen.

Ihre Erfahrungen sind gefragt:
Das Orientierungssemester-Team möchte die Alumni der Hochschule herzlich einladen, ihre Erfahrungen aus Studium und Beruf in einer Ringvorlesung zu teilen! (Vortrag mit Fragerunde ca.60-90 Min., online) Seminare zum Erwerb überfachlicher Schlüsselkompetenzen ergänzen das Angebot. In diesem Rahmen setzen sich die Teilnehmenden mit Kommunikation und Teambildung, Selbstmanagement und Lerntechniken auseinander und können zudem ihre Mathe- und Physikkenntnisse auffrischen und vertiefen.

Noch gibt es freie Plätze. Weitere Informationen und das Bewerbungsportal finden Sie unter: www.hs-esslingen.de/startes

Bei Fragen freut sich das Orientierungssemester-Team über eine E-Mail an: Orientierungssemester(at)hs-esslingen.de

#Hochschule_Inside: Vorstellung des E.Stalls

#Hochschule_Inside: Vorstellung des E.Stalls

Der E.Stall ist das Elektrorennteam der Hochschule Esslingen, das vom Campus Göppingen aus agiert. Das Team entwickelt und fertigt jedes Jahr einen elektrisch angetriebenen Allradformelwagen und nimmt im Sommer an den Events des internationalen Konstruktionswettbewerbs Formula Student teil. Die Wettbewerbe finden über den Sommer in ganz Europa statt und machen unter anderem in Spanien, Österreich, Ungarn sowie in Deutschland am Hockenheimring Station.

Die Events im Sommer sind jedoch nur der Höhepunkt einer Saison. Traditionell startet die neue Saison im September mit der Konstruktionsphase, bei der das Grundkonzept ausgearbeitet wird und die Ziele für die Saison festgelegt werden. Bis zum „Design Freeze“ im Dezember müssen alle Teile des Fahrzeuges entwickelt sein. Beim „Meet & Greet“ werden die Konstruktionen den Sponsoren und Unterstützern vorgestellt. …

Mehr unter:  https://www.hs-esslingen.de/hochschule/aktuelles/news/artikel/news/hochschule-inside-vorstellung-des-estalls/

Ein guter Einstieg: Deutschlandstipendium

Ein guter Einstieg: Deutschlandstipendium

Man lernt sich kennen:

Den Rahmen für ein erstes Kennenlernen von privaten Fördernden sowie Stipendiatinnen und Stipendiaten bietet auch in diesem Jahr die Auftaktveranstaltung. Aufgrund von Corona fand die Feier nicht im alten Esslinger Rathaus, sondern online statt. Nach einer Vorstellung der Förderorganisationen und Verleihung der Stipendien, tauschten sich die Teilnehmenden in digitalen Räumen aus.

Feedback: 

  "Das war eine Zeit, in der ich auch durch die großartige Förderung des Stipendiums viel Neues gelernt habe und mich beruflich weiterentwickeln konnte. Dafür möchte ich mich bedanken”, so ein Student der Wirtschaftsinformatik gefördert durch ZIEHL-ABEGG SE.

Deutschlandstipendium seit 2011:

Die Hochschule Esslingen beteiligt sich seit 2011 an der Vergabe der Deutschlandstipendien. Derzeit fördern 20 Organisationen die jungen Leute. Zu den privaten Unterstützern zählen ganz unterschiedliche Unternehmen und Stiftung wie beispielsweise die Gips-Schüle-Stiftung, der Verein Bücher tun Gutes, aber auch Vector Informatik, Bosch und Pilz. Neu hinzugekommen ist in diesem Jahr die TeamViewer AG.

Mehr unter: https://www.hs-esslingen.de/hochschule/aktuelles/news/artikel/news/hochschule-ueberreicht-das-deutschlandstipendium-an-59-studierende/

„Geld regiert die Welt!?“ Schwerpunkt der öffentlichen Vortagsreihe

Das neue Studium Generale mit vielen digitalen Angeboten
Start ab 15. März 2021

Sie sind herzlich eingeladen das vielfältige Angebot an Vorlesungen, Kolloquien und Diskussionsreihen, zu entdecken. An allen Veranstaltungen können Sie online teilnehmen. Im digitalen Studium Generale Kalender finden Sie immer wieder neue Angebote sowie Änderungen zu bestehenden Veranstaltungen. Wir aktualisieren ständig, es lohnt sich also, öfter mal vorbeizuschauen. Alle Termine und Informationen finden Sie unter www.hs-esslingen.de/studium-generale-termine

„Geld regiert die Welt!?“ Schwerpunkt der öffentlichen Vortagsreihe

Die öffentliche Reihe GESELLSCHAFT IM WANDEL lädt im Sommersemester 2021 zur digitalen Vortragsreihe „Geld regiert die Welt!?“ ein. Die Vortragsreihe nähert sich aus unterschiedlichen Perspektiven diesem aktuellen Thema. Dr. Bernd Villhauer, Geschäftsführer des Weltethos-Instituts, spricht am 20. April zu „Finanzwirtschaft und Ethik – unvereinbar?“ weitere Vorträge folgen. Eine Anmeldung zu diesem und weiteren Vorträgen in der Reihe ist ab Ende März möglich unter: www.hs-esslingen.de/studium-generale-anmeldung

Neu Newsletter

Neugierig auf MEHR Wissen? Während des Semesters informieren wir Sie über unsere monatlichen Topthemen und Veranstaltungen. Immer gut informiert sein und den Studium-Generale-Newsletter jetzt abonnieren. Anmelden unter: www.hs-esslingen.de/studium-generale

 

 

Der Verein der Freunde der Hochschule Esslingen e.V. (VDF)

Der Verein der Freunde der Hochschule Esslingen e.V. (VDF)

Der VDF vernetzt an den Schnittstellen zwischen Studierenden, Alumni, Hochschule, Weiterbildung und Wirtschaft. Bitte beachten Sie die Homepage des VdF unter: www.vdf-he.de/home/ und den Aktuellen VdF-Newsletter 01/2021: https://vdf-he.de/index.php?id=485

MIT DIESEM NEWSLETTER INFORMIEREN WIR SIE ÜBER:

  • Vorwort: Das Jahr 2021
  • VdF - IN EIGENER SACHE
  • Jobportal: Jobs - Praxissemester, Werkstudent, Abschlussarbeiten
  • Termine; Online-Veranstaltungen
  • AUS DER HOCHSCHULE - eine Auswahl für Sie
  • Bildungsstiftung Hochschule Esslingen
  • Der hilflose Knabe (Bertold Brecht)
  • Buchtipp(s)
  • SIE SIND AM ZUG…

Interessantes aus der Hochschule Esslingen

Bildungsstiftung Hochschule Esslingen

Bildungsstiftung Hochschule Esslingen

Die Bildungsstiftung Hochschule Esslingen möchte Sie gewinnen, sich mit einem nachhaltigen und namhaften Engagement einzubringen. Dabei sind Sie persönlich gefragt. Lesen Sie, welche Möglichkeiten sich Bildungs-Stifterinnen und -Stiftern eröffnen:

STIFTEN – FÜR DIE EWIGKEIT

Wählen Sie sich ein Lieblingsprojekt aus – oder schlagen Sie eines vor. Fördern Sie mit relativ geringem Aufwand nachhaltig Bildung und Innovation an der Hochschule Esslingen.

NAMENSSTIFTEN – GENERATIONEN VERBINDEN

Verbinden Sie Ihren Namen – oder den einer durch Sie ausgewählten Person – für die Zukunft mit der Bildungsstiftung und ihren Zielen.

TESTAMENTARISCH VERFÜGEN – STEUERFREI FÖRDERN

Mit einer testamentarischen Zuwendung an die Bildungsstiftung entfallen Erbschafts- und Schenkungssteuer.

SPENDEN – FÜR WEITERENTWICKLUNG JETZT

Die Stiftung braucht Spenden, um neue Stifterinnen und Stifter zu gewinnen und zu wachsen.
Bitte sprechen Sie uns an – gerne möchten wir Sie und Ihre
Vorstellungen persönlich kennenlernen.
Kontakt unter https://www.stiftung-he.de/

 

 

Buch-Zeitschriften-Tipps aus der Hochschule Esslingen

Buch-Zeitschriften-Tipps aus der Hochschule Esslingen

Hochschulmagazin SPEKTRUM

In dieser Ausgabe steht ganz aktuell das Thema »Wie die Digitalisierung Lehre verändert – Lehren und Lernen in der Zukunft« im Blickpunkt. Der aus der Corona Pandemie heraus entstandene „Sprung ins kalte Wasser“ wurde von allen Hochschulangehörigen rasch und engagiert mit den zur Verfügung gestellten Werkzeugen umgesetzt. Den Blick energisch nach vorne in Richtung Digitalisierung der Lehre gerichtet, wird auch der Ausbau der digitalen Infrastruktur der Hochschule Esslingen vorangetrieben.

Forschung aus dem Bereich E-MOBILITÄT

Einen Blick in die Wissenschaft ermöglicht ein neues, deutsch-französisches Forschungsprojekt. In dem Beitrag stellen sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Frage, wie sich die Energie in den E-Mobilen effektiv einsetzen und intelligent nutzen lässt. Ziel ist es, mit einem so genannten „Innovativen Thermo Management-System“ (InnoTherMS) den Energieverbrauch der Elektrofahrzeuge um zehn Prozent zu senken. Mehr unter: E-Paper

Termine und (Online)Veranstaltungen

Termine und (Online)Veranstaltungen

28.02.21

Mobility Pioneers und weitere Highlights zum Jahresanfang
In 2021 geht unser Accelerator-Programm zusammen mit dem COLMAN College of Management Academic Studies in Tel Aviv/Israel in die nächste Runde. Wir planen ein Face-to-Face Programm im Sommersemester 2021 und haben ebenfalls unser digitales Rüstzeug an der Hand. Die Bewerbung ist ab sofort möglich.
WEITERE INFOS #MOBILITY PIONEERS

10.03.21

Hands-on-Workshop
Link zur Anmeldung:
Hands-on-Workshop mit der Open Source Plattform KNIME Analytics

17.03.21

7. Inspiration-Vortrag: KI in der Qualitätssicherung, veranschaulicht durch einen spannenden Use-Case der Firma Micronova.
Zur Anmeldung: https://www.eventbrite.de/e/136604843765

14.04.21

8. Inspiration-Vortrag: StreamPipes – Produktionsstörungen möglichst frühzeitig durch die Echtzeitanalyse großer Datenmengen erkennen
Zur Anmeldung: https://www.eventbrite.de/e/136606542847

20.04.21

„Finanzwirtschaft und Ethik – unvereinbar?“, Geschäftsführer Weltethos-Instituts
Dr. Bernd Villhauer,

Eine Anmeldung zu diesem und weiteren Vorträgen in der Reihe ist ab Ende März möglich unter: www.hs-esslingen.de/studium-generale-anmeldung

19.05.21

9. Inspiration-Vortrag: Ethik im Bereich KI
Zur Anmeldung: https://www.eventbrite.de/e/138935274145

Alumni – Adressänderungen, Informationen

Sind Sie umgezogen? Haben Sie eine neue Telefon/Handy-Nummer? Wollen Sie eine andere E-Mail Adresse angeben?

Alumni anmelden

Ihr Ansprechpartner

Alfred Hans Feiler

Dipl. Betriebswirt (FH)
Alfred Hans Feiler
Leiter Fundraising
Telefon+49(0)711.397-3422
Mobil     +49(0)177.6170205
E-Mail: alfred-hans.feiler(at)hs-esslingen.de
www.hs-esslingen.de

Hinweis: Sie können sich auch registrieren lassen an der Tafel: Alumni, Freunde und Förderer der Hochschule Esslingen.
Kontaktieren Sie Herrn Alfred Hans Feiler.

 

Fragen/Kritik und Anregungen

 
……………schicken Sie bitte an alfred-hans.feiler@hs-esslingen.de.

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten

……..klicken Sie auf den folgenden Link: Newsletter abbestellen

Ein großer Teich war zugefroren

Winterlandschaft, Schwäbische Alb, Januar 2021
Winterlandschaft, Schwäbische Alb, Januar 2021

Ein großer Teich war zugefroren;
Die Fröschlein, in der Tiefe verloren,
Durften nicht ferner quaken noch springen,
Versprachen sich aber, im halben Traum:
Fänden sie nur da oben Raum,
Wie Nachtigallen wollten sie singen.

Der Tauwind kam, das Eis zerschmolz,
Nun ruderten sie und landeten stolz
Und saßen am Ufer weit und breit
Und quakten wie vor alter Zeit.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Archiv Alumni-Newsletter

Ältere Newsletter können Sie hier einsehen:
https://alumni.hs-esslingen.de/newsletter-archiv.html

Der nächste Alumni-Newsletter erreicht Sie wieder im Frühjahr 2021.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien: Bleiben Sie gesund!