Alumni-Newsletter Frühjahr 2022

Liebe Alumnae, liebe Alumni der Hochschule Esslingen,

wir freuen uns, Ihnen den Alumni-Newsletter „Frühjahr 2022“ per E-Mail zu schicken. Sie erhalten Informationen, News und Termine Ihrer Alma Mater.

Beachten Sie vor allem auch unsere Veranstaltungen: „Wir gestalten Zukunft“, die Kolloquien „Gebäude, Energie, Umwelt“ und unser Studium Generale. Melden Sie sich über die jeweiligen Links kostenlos an und verfolgen Sie spannende Vorträge mit Themen im Trend unserer Zeit.

Aktuelles aus der Hochschule Esslingen

Marketing und Vertrieb: Wie geht es nach Corona weiter?

Marketing und Vertrieb: Wie geht es nach Corona weiter?

Homeoffice, Webshopping, keine Kundenbesuche – das alles macht die Wirtschaft seit zwei Jahren durch. Der sechste Hochschultag „Marketing & Vertrieb“ am Campus Göppingen der Hochschule Esslingen fragt am Donnerstag, 31. März, ab 18:30 Uhr: „Was hat Corona ausgelöst und wie geht es weiter?“ Darüber diskutieren namhafte Vertreter aus Unternehmen und verbinden ihre Statements mit Erkenntnissen aus der Forschung der Hochschule Esslingen. Christian Oltzscher, CSO, TTS Tooltechnic Systems AG & Co. KG (Festool) zeigt auf „Was dann doch plötzlich alles geht! Der Vertrieb von erklärungsbedürftigen ­Produkten vor, während und nach Corona“. Dr. Arno Lippert, CEO der Schweizer MBev Holding AG, berichtet vom „Geschäft mit alkoholischen Getränken während der Pandemie“ und Erich Wolf, CEO von Aldinger+Wolf, blickt in seinem Vortrag auf virtuelle Veranstaltungsformate. Alexander Kirchgessner, CEO des Göppinger Messebauers Creative Gestaltung, betrachtet den Umbruch in seiner Branche.

 Mehr unter:   https://www.hs-esslingen.de/hochschule/aktuelles/news/artikel/news/marketing-und-vertrieb-wie-geht-es-nach-corona-weiter/

Solidarität mit der Ukraine: Mit der Bitte zu spenden

Solidarität mit der Ukraine: Mit der Bitte zu spenden

Die Hochschule Esslingen setzt ein sichtbares Zeichen der Solidarität und lädt 34 Studierende aus ihrer ukrainischen Partnerhochschule „Ukraine-Dnipro University of Technology“ nach Esslingen ein. Die Studierenden kommen in den nächsten Tagen in kleinen Gruppen in Esslingen und Göppingen an und werden im Sommersemester an der Hochschule Esslingen an allen drei Standorten studieren.

Es handelt sich um 31 Frauen und 3 Männer, die sich im ersten oder zweiten Studiensemester in den Fächern Maschinenbau, Informatik, Technische Informatik und Elektrotechnik befinden. Sie werden als Austauschstudierende in die Esslinger und Göppinger Fakultäten eingegliedert.

Sowohl das Studierendenwerk Stuttgart als auch die Esslinger Verbindungen haben sich bereit erklärt, schnell und unbürokratisch Zimmer und Wohnheimplätze für die Studierenden zur Verfügung zu stellen. Das International Centre sowie die Zentrale Studienberatung unterstützen bei der Ankunft und dem Gang zu den Behörden sowie beim Start ins Studium. Zudem helfen die Kommunalverwaltungen und der Verein der Freunde der Hochschule Esslingen e.V. mit Rat und Tat.

Weitere Informationen und Spendenkonto: https://www.hs-esslingen.de/hochschule/aktuelles/news/artikel/news/ein-sichtbares-zeichen-der-solidaritaet-mit-der-ukraine/

Forschung für Wind- und Wasserkraft

Forschung für Wind- und Wasserkraft

Professor Dr. Hermann Knaus, Hochschule Esslingen, ist zusammen mit Professoren der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) an einem Kompetenzzentrum für Strömungsmaschinen, Simulation und Messtechnik (KoS) beteiligt. Das KoS ist an der htw saar angesiedelt. Das Zentrum vereint die Kompetenzen der beiden Hochschulen und legt den Arbeitsschwerpunkt auf die Forschung im Bereich erneuerbarer Energien. Der Fokus liegt auf der Windenergie, aber auch das Thema Wasserkraft soll vorangetrieben und wissenschaftlicher Nachwuchs gefördert werden. „Beide Themen können sowohl mit Messtechnik, wie beispielsweise im Windkanal, als auch mit modernen Simulationsmethoden erforscht werden“, berichtet Prof. Dr. Hermann Knaus. …

Mehr unter: https://www.hs-esslingen.de/hochschule/aktuelles/news/artikel/news/forschung-fuer-wind-und-wasserkraft/

Rückkehr an den Stall

Rückkehr an den Stall

Es ist eine schöne Tradition, dass viele ehemalige Studierende des Maschinenbaus Jubiläen ihres Studienabschlusses an der Hochschule Esslingen feiern. Nach eineinhalb Jahren der Corona-bedingten Schließung der Hochschule für externe Gäste sind seit Beginn des Wintersemesters wieder Besuche möglich. Und dies wurde bereits intensiv genutzt. Organisiert werden die Besuche unserer Alumni an der Hochschule durch den Alumni-Beauftragten der Hochschule, Alfred Hans Feiler. In der Regel besteht das Programm aus einer Informationsveranstaltung zu Fakultät und Hochschule, die meist im Senatssaal stattfindet, und einer anschließenden Führung durch die Labore der Fakultät Maschinen und System am Standort Stadtmitte. Dass es zu den Treffen an der Hochschule Esslingen kommt, ist dem Engagement Einzelner zu verdanken. Immer wieder ist bei den Treffen zu spüren, wie sehr sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer darüber freuen. …

Mehr unter: https://www.hs-esslingen.de/maschinen-und-systeme/fakultaet/aktuelles/news/artikel/news/rueckkehr-an-den-stall/

Der Verein der Freunde der Hochschule Esslingen e.V. (VDF)

Der Verein der Freunde der Hochschule Esslingen e.V. (VDF)

Der VDF vernetzt an den Schnittstellen zwischen Studierenden, Alumni, Hochschule, Weiterbildung und Wirtschaft.

Bitte beachten Sie die neue Homepage des VdF unter:  https://vdf-he.de/#aktuelles

Interessantes aus der Hochschule Esslingen

Kandelmarsch 2022

Kandelmarsch 2022

Seit nunmehr 100 Jahren wird an der Hochschule Esslingen, mit dem jährlichen Kandelmarsch, eine deutschlandweit einmalige studentische Tradition gepflegt.

Hierzu laden wir die Absolventinnen und Absolventen aller Fakultäten der Hochschule Esslingen herzlich ein.

Anmeldung und Programm:  https://kandelmarsch.org/kandelmarsch-2022/anmeldung

Kontakt unter:  https://kandelmarsch.org/

Buch-Zeitschriften-Tipps aus der Hochschule Esslingen

Buch-Zeitschriften-Tipps aus der Hochschule Esslingen
Jahresbericht 2019/20

Jahresbericht VdF 2019-2021

Der VdF freut sich, Ihnen zur 44. Mitgliederversammlung den Jahresbericht 2019 – 2021 vorlegen zu können. Der VdF bedankt sich bei den Oberbürgermeistern der Städte Esslingen und Göppingen für die Grußworte an die Förderer und Mitglieder. Dank auch an den Hochschulrat, den Rektor der Hochschule Esslingen, der Kanzlerin und den Prorektoren für ihre Beiträge. In dem zurückliegenden Berichtszeitraum gab es auch Veränderungen im Vorstand und im Beirat des VdF. …

Mehr unter:  https://vdf-he.de/wir-ueber-uns

Termine und (Online)Veranstaltungen

Termine und (Online) Veranstaltungen

31.03.22

 „Was hat Corona ausgelöst und wie geht es weiter?“

Veranstaltung:  Hochschultag „Marketing & Vertrieb“

Campus Göppingen der Hochschule Esslingen, ab 18:30 Uhr

Link zur Anmeldung:  

https://www.mc-stuttgart-heilbronn.de/event/marketing-und-vetrieb/

 

05.04.22

Studium Generale: Das Europa der Zukunft – Tragen Sie dazu bei?

Referent:  Dr. Christian Johann, Leiter der Europäischen Akademie, Berlin

Link zur Anmeldung:    https://www.hs-esslingen.de/studium/studienangebot/studium-generale/oeffentliche-vortragsreihe/anmeldung-studium-generale/

 

06.04.22

IT-Kolloquium: ERGO‘s AI-Factory –Erfolgreiche Anwendung von Advanced Analytics im Versicherungsmarkt

Referenten:  Felix Wenzel,  Alexander Haag, ERGO Digital Ventures AG, Advanced Analytics

Link zur Anmeldung:  https://www.hs-esslingen.de/informatik-und-informationstechnik/fakultaet/aktuelles/it-kolloquium/

 

12.04.22

Industriekolloquium Fakultät Maschinen und Systeme: Was ist Landwirtschaft 4.0 ?

Referent: Prof. Dr.-Ing. Peter Pickel, John Deere

Link zur Anmeldung:
https://hs-esslingen.alumnionline.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=527CA215357E14DCB396EF3D2242DD7C&event=0x7D4640AF492C44A2A0DC80D13E3023D5

 

13.04.22

Industriekolloquium Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie- und Gebäudetechnik: Von der Energiewende zur Ressourcenwende – kreislauffähiges Bauen nach dem Cradle to Cradle® Designprinzip 

Referent:  M.Sc. Marcel Özer, EPEA GmbH – Part of Drees & Sommer

Link zur Anmeldung:    https://hs-esslingen.alumnionline.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=527CA215357E14DCB396EF3D2242DD7C&event=0xEEFBD4C0D1B94E45822F70E9C402B88E

 

03.05.22

Studium Generale: Next Generation Solidarity: EU-Wachstumspaket statt Konjunkturhilfen

Referent:  M. Sc. Matthias Diermeier, persönlicher Assistent des Rektors am Institut der deutschen Wirtschaft (iW), Köln

Link zur Anmeldung:  https://www.hs-esslingen.de/studium/studienangebot/studium-generale/oeffentliche-vortragsreihe/anmeldung-studium-generale/

 

04.05.22

Industriekolloquium Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie- und Gebäudetechnik: Windenergie in Deutschland

Referent: Prof. Dr.-Ing. Hermann Knaus, Hochschule Esslingen

Link zu Anmeldung: https://hs-esslingen.alumnionline.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=527CA215357E14DCB396EF3D2242DD7C&event=0xEEFBD4C0D1B94E45822F70E9C402B88E

 

17.05.22

Industriekolloquium Fakultät Maschinen und Systeme: Werden Führerscheine bald überflüssig? Die aktuelle Entwicklung im autonomen Fahren.

Referent/In: von EDAG

Link zur Anmeldung: https://hs-esslingen.alumnionline.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=527CA215357E14DCB396EF3D2242DD7C&event=0x7D4640AF492C44A2A0DC80D13E3023D5

 

18.05.22

Industriekolloquium Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie- und Gebäudetechnik: Wasser- und Sanitärversorgung in Afrika: Entscheidend für eine nachhaltige Entwicklung 

Referent/In:  Dr. Laura Braun, London School of Hygiene and Tropical Medicine, London
Dr. Benedict Krüger, GFA Consulting Group GmbH, Hamburg

Link zur Anmeldung:    https://hs-esslingen.alumnionline.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=527CA215357E14DCB396EF3D2242DD7C&event=0xEEFBD4C0D1B94E45822F70E9C402B88E

 

24.05.22

Studium Generale: Sind die Klimaziele aus dem Green Deal erreichbar?
Referentin:  Prof. Dr. Michèle Knodt, Professorin am Institut für Politikwissenschaften, TU Darmstadt
Link zur Anmeldung:  https://www.hs-esslingen.de/studium/studienangebot/studium-generale/oeffentliche-vortragsreihe/anmeldung-studium-generale/

 

01.06.22

Industriekolloquium Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie- und Gebäudetechnik: Die Zukunft von Gebäuden ist digital, parametrisch und effizient 

Referent:  Dipl.-Ing. (FH) Markus Genswein, Ed. Züblin AG

Link zur Anmeldung:  https://hs-esslingen.alumnionline.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=527CA215357E14DCB396EF3D2242DD7C&event=0xEEFBD4C0D1B94E45822F70E9C402B88E

 

07.06.22

Industriekolloquium Fakultät Maschinen und Systeme:

Angefragt: EMAG, Leuze, Porsche, Kärcher

Link zur Anmeldung: https://hs-esslingen.alumnionline.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=527CA215357E14DCB396EF3D2242DD7C&event=0x7D4640AF492C44A2A0DC80D13E3023D5

 

22.06.22

Industriekolloquium Fakultät Angewandte Naturwissenschaften, Energie- und Gebäudetechnik: Alltägliche Probleme der Mess-/Steuer-/Regelungstechnik in der Gebäudetechnik//Der Sprung in die Selbstständigkeit 

Referenten:  M. Eng. Marcus Naumann, M. Eng. Daniel Müller, Geschäftsführende Gesellschafter RESIGA-ING mbH

Link zur Anmeldung:    https://hs-esslingen.alumnionline.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=527CA215357E14DCB396EF3D2242DD7C&event=0xEEFBD4C0D1B94E45822F70E9C402B88E

 

Ihr Ansprechpartner

Alfred Hans Feiler

Dipl. Betriebswirt (FH)
Alfred Hans Feiler
Telefon+49(0)711.397-3422
Mobil     +49(0)177.6170205
E-Mail: alfred-hans.feiler(at)hs-esslingen.de
www.hs-esslingen.de

 

Fragen/Kritik und Anregungen

 
……………schicken Sie bitte an alfred-hans.feiler@hs-esslingen.de.

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten

……..klicken Sie auf den folgenden Link: Newsletter abbestellen

Zu sagen, man müßte was sagen

„Winterlinge“ aus der Familie der Hahnenfußgewächse,
„Winterlinge“ aus der Familie der Hahnenfußgewächse, Schwäbische Alb März 2022
Schwäbische Alb März 2022
(Quelle: Daadetal-Grundschule, Daaden, Haiku, Klasse 3a, Deutschunterricht)

Lyrik und Poesie sind im heutigen Japan in allen Bevölkerungsschichten sehr beliebt. In seiner ursprünglichen, von Bashô geprägten Form, spiegelt ein Haiku (kleine Dreizeiler) eine momentane Naturstimmung wider. In der Tradition des Zen-Buddhismus soll das Erlebnis eines Augenblicks prägnant eingefangen werden.

Archiv Alumni-Newsletter

Ältere Newsletter können Sie hier einsehen:
https://alumni.hs-esslingen.de/newsletter-archiv.html

Zum Schluss

Der nächste Alumni-Newsletter erreicht Sie wieder im Sommer 2022.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien: Gute Zeit!